Bei strahlendem Sonnenschein durch die Alpenbachklamm

 

Am 19.10.2019 fand der jährliche Feuerwehrausflug der FF Groß St. Florian statt. Heuer ging es sportlich, bei wunderschönem Herbstwetter, durch die Alpenbachklamm. Die Stimmung war bereits bei Antritt der Wanderung sehr gut. Die 400 Höhenmeter wurden von allen TeilnehmerInnen erfolgreich absolviert und zur Belohnung gab es nicht nur einen wunderschönen Panoramablick, sondern auch eine hervorragende Jause im Buschenschank Tertinek. Gemütlich wurde bis in die Abendstunden geplaudert und gelacht. Das Kommando und auch die Mitglieder danken OBI d.F. Franz Stoisser sen. und OLM DI (FH) Moritz Purr für die Organisation.

Bericht: LM d.V. Mag. Katrin Knaß-Roßmann

 

Einsatzreicher Fetzenmarkt

 

Auch heuer durften wir wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher bei unserem Fetzenmarkt am 29. Juni 2019 begrüßen. Schon in den Tagen zuvor waren die Kameradinnen und Kameraden damit beschäftigt die Ablageflächen aufzubauen und in einigen Trupps von Haus zu Haus zu ziehen um nicht mehr benötigte Dinge bei der ansässigen Bevölkerung abzuholen. Der Aufwand hat sich auch heuer wieder gelohnt. Zufrieden mit ihren neuen Habseligkeiten konnten sich unsere Gäste im Anschluss bei unserem Grillabend stärken. In diesem Jahr konnte Lukas Nebel unseren Maibaum ersteigern – wir gratulieren!

 

Zusätzlich zum Fetzenmarktwochenende kamen auch noch zwei Einsätze. Am Freitagabend, sowie am Veranstaltungstag selbst mussten wir zu einer PKW-Bergung ausrücken. Trotz der schon anstrengenden Stunden des Fetzenmarktaufbaus konnten auch diese Einsätze unfallfrei abgearbeitet werden.

 

Ein großer Danke an alle Kameradinnen und Kameraden der FF Groß St. Florian und an alle Angehörigen für die Mithilfe beim Fetzenmarkt und Grillabend.

 

Bericht: LM d.V. Mag. Katrin Knaß-Roßmann

 

Florianisonntag und Pfarrfest bei wechselhaftem Wetter

 

Traditionell wird rund um den Namenstag des Schutzpatrons der Freiwilligen Feuerwehren des heiligen Florian gedacht, so auch am 05. Mai 2019 in Groß St. Florian. Die Feuerwehren der Marktgemeinde marschierten unter musikalischer Begleitung der Marktmusikkapelle zur Kirche. Nationalrat Werner Amon, Bürgermeister Alois Resch und unser Bereichsfeuerwehrkommandant LFR Helmut Lanz nahmen neben zahlreichen Kameradinnen und Kameraden an der Ausrückung teil. Im Anschluss an die Heilige Messe fand das Pfarrfest, auf Grund des kühlen Wetters, in der Florianihalle statt.

 

Bericht: LM d.V. Mag. Katrin Knaß-Roßmann

Maibaumaufstellen mit Maisingen

 

Gemeinsam mit dem Kulturkreis Groß St. Florian fand das diesjährige Maibaumaufstellen am 28. April 2019 bei wechselhaftem Wetter vor unserem Rüsthaus statt. Der am Vortag schon von uns geschnitzte und geschmückte Maibaum stand nach dem Kirchgang zum Aufstellen bereit. Es folgte ein umfangreiches Rahmenprogramm, das vom Kulturkreis organisiert wurde. An dieser Stelle ein aufrichtiges DANKESCHÖNE an alle Mitwirkenden. Das Kommando dankt allen Kameradinnen und Kameraden für die ausgezeichnete Organisation und reibungslose Durchführung der Veranstaltung.

Bericht: LM d.V. Katrin Knaß-Roßmann

 

Der Feuerwehrball – Tanz, Kulinarik und gute Unterhaltung

 

Am 26.01.2018 lud die Freiwillige Feuerwehr Groß St. Florian zur traditionellen Ballnacht in die Florianihalle. Kommandant HBI DI Dr. Dieter Messner konnte Nationalrat Werner Amon, Bürgermeister Alois Resch, Vizebürgermeister Ing. Franz Jöbstl, Gemeindekassier Maria Kögl, die Gemeinderäte Franz Nebel, Johann Posch und Johann Wieser, Brandrat der Berufsfeuerwehr Wien Gerald Schimpf sowie zahlreiche Kameradinnen und Kameraden aus den Nachbarwehren unter den Ballgästen begrüßen. Der "Tanzsportclub Weiss-Silber Stainz“ konnte mit seiner hervorragenden Eröffnungspolonaise die vielen Gäste begeistern. Das Tanzbein wurde bis spät in die Nacht geschwungen, danach wurde bis in die frühen Morgenstunden in der „FF Bar“ weitergefeiert. Die Stimmung war glänzend, wozu zweifellos auch die „Reinischkogl Buam“ beigetragen haben.

 

DANKE für IHREN Besuch!

 

Ein großer Dank gilt auch allen Kameradinnen und Kameraden der FF Groß St. Florian sowie ihren Angehörigen die maßgeblich für das Gelingen und die großartige Stimmung am Ball verantwortlich waren!

Bericht: LM d.V. Mag. Katrin Knaß-Roßmann